Musiknews

Tom Jones: gesundheitliche Probleme

Der britische Sänger Tom Jones musste aufgrund gesundheitlicher Probleme mehrere Konzerte absagen. 

Cher covert Songs von ABBA

Cher selbst ist ein großer ABBA-Fan. Die US-Sängerin will nach ihrer Rolle im Musicalfilm „Mamma Mia 2: Here We Go Again“ ein Cover-Album veröffentlichen. Die 72-Jährige bekam die Idee, ABBA zu covern, als sie den Titel „Fernando“ im Duett mit Andy Garcia sang.

Mit Bier sind die Toten Hosen aus der Zwangspause zurück

Sänger Campino hatte einen Hörsturz erlitten und musste deshalb eine Zwangspause einlegen. Für den 56-Jährigen war das ein kleiner Warnschuss, da ein Hörsturz als Stress-Symptom gilt. "Mir wurde Yoga nahegelegt, aber so weit bin ich noch nicht".

Bestverdienender Solokünstler: Ed Sheeran

Das Ranking der Großverdiener zeigt, dass Ed Sheeran zu den erfolgreichsten Solokünstlern gehört. Der 27-Jährige war vergangenes Jahr der bestverdienende Solokünstler. Mit seinem Album „÷“ und der dazugehörigen Single „Shape Of You“ hat er viele Streaming- und Kaufrekorde gebrochen.

Take That: Trost für die englische Nationalmannschaft

Bei der WM musste sich England im Spiel um Platz drei gegen die Belgier geschlagen geben. Doch der englische Fußballer Harry Kane wurde Torschützenkönig der WM. Das war Grund genug, dass Take That ihren Song „Back For Good“ der englischen Mannschaft widmete.